Jedermannslauf Oettingen

Unsere Gesellschaft verändert sich und das nicht gerade zum Besten. Beim Jedermannslauf in Oettingen verlief die bisherige Strecke rund 300 Meter durch eine Wohnsiedlung. Nachdem im Vorjahr um 10 Uhr in der nur wenige Minuten dauernden Startphase Fahrzeuge den Läufern entgegen kamen und sich scheinbar Anwohner im Nachhinein beschwerten nicht rechtzeitig zu ihren Frühstückssemmeln zu kommen, musste die Veranstalter einen neuen Startpunkt suchen, da die Stadt die Streckenführung aus Sicherheitsgründen nicht mehr genehmigte. Daher waren nur noch 9,5 Kilometer zu laufen. Zeitmäßig dürfte sich der Vergleich zur früheren Runde zwischen einer Minute und eineinhalb Minuten weniger bewegen. Obwohl Tobias Gröbl eine Woche zuvor noch erkältungsbedingt pausieren musste war er in Oettingen wieder das Maß der Dinge und holte sich seinen insgesamt 43. Jedermannslaufsieg. Lange Zeit konnte Mario Leser mithalten, musste aber am Ende seinen Vereinskollegen ziehen lassen. Über den Gesamtsieg der Jedermannslaufserie darf sich jedoch Andreas Beck freuen, der in Oettingen knapp hinter Mario Leser durchs Ziel lief. Nachdem seine Vereinskollegen nicht auf die vier benötigten Rennen kommen werden, darf sich er erstmals als Gesamtsieger feiern lassen. Während in der Spitzengruppe mit Wenzel Kurka, Andres Gundel, Fabian Munz und Wolfgang Laurien erneut jüngere Altersklassenläufer der LG Zusam zu finden waren, lieferten in den Altersklassen M50 und älter Rainer Simanowski, Jürgen Behringer aber auch Hermann Schäffler oder Thomas Wengenmayr einen Beweis ihrer Fitness. Ihre Fitness untermauerten auch Anna Pfäffle als schnellste LG-Läuferin sowie Gerti Morenweiser, Christine Heindl und Sonja Geis.

Veröffentlicht in News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s